Das Tagebuch der Ideen

Das Tagebuch der Ideen

 

Mehr als 15 Jahre sind inzwischen vergangen – seit jenem Tag, der Gründung einer neuen, eigenen Kreativagentur. Unzählige Produktionen für Fotografie & Film wurden seitdem realisiert. Dutzende, gar hunderte ArtWork wurden erstellt und viele tausende Wörter wurden aneinander gereiht, um die Philosophien internationaler Marken zu manifestieren.

Auf einer solch langen Reise, trifft man die unterschiedlichsten Persönlichkeiten und erlebt tiefgreifende und einzigartige Momente – rund um die Welt.  Dieses Sammelsurium an Impressionen, führte dabei nicht weniger oft zu großartige Ideen. Bildhafte, in Wort gefasste oder gar bis ins Detail kreierte  Visualisierungen, welche dann jedoch – bien sûr –  nicht immer in jedem Augenblick passend sind für jede Marke // für jeden Kunden.

So entstand einst vor langer Zeit Das Tagebuch der Ideen, um all jene Visualiserungen, Impressionen & Gedanken festzuhalten und in Sicherheit zu wissen. Denn eines Tages, vermag vielleicht die richtige Marke // der richtige Kunde für eine jede dieser Ideen zu erscheinen!