Limitierte Kunstdrucke von Wiedenbeck

Die BLACK BOX GALLERY® hat sich ausnahmslos der echten Fotografie verschrieben und wenn wir die Malerei, sowie die heutige digitale Malerei in Form von Composing  einmal außen vor lassen und uns ausschließlich auf das Wesentliche der Fotografie beschränken, so können wir ohne Zweifel festhalten, dass sie ein Zeuge der Zeit ist. Sie fängt das echte Leben ein und hält die Momente, die Impressionen des Lebens fest. Dabei erzählt die Fotografie auch immer die Geschichte des Augenblicks.


WEITERLESEN


HOPE – by Alexander von Wiedenbeck – Einzelschicksal gefördert

Um zu zeigen, mit wie wenig Einsatz man ein ganzes Menschenleben auf den Philippinen retten und auf den richtigen Weg bringen kann, wurde im Sommer 2018 zum ersten Mal ein Einzelschicksal gefördert. Die kleine Rosemarie möchte gerne Vorschullehrerin werden…


WEITERLESEN


Matador Magazin

In Cebu City hausen Familien seit Generationen zwischen Gräbern, kämpfen täglich Tür an Tür mit den Toten ums Überleben. Das Lifestyle Magazin MATADOR hat für seine Printausgabe 04/18 einen umfangreichen Bericht über HOPE – by Alexander von Wiedenbeck geschrieben. 


WEITERLESEN


Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography

stern magazin über HOPE by Alexander von Wiedenbeck

Schlafen auf dem Friedhof – arbeiten im Müll! zum internationalen Tag der Straßenkinder ein wundervoller Artikel von Denise Fernholz für das Stern Magazin.


WEITERLESEN


Vorschule gerettet dank HOPE – by Alexander von Wiedenbeck

HOPE – by Alexander von Wiedenbeck geht weiterhin erfolgreiche Wege und hat mittlerweile bis dato die enorme Summe von 40.000 Euro an generiert. Nach dem erfolgreichen Projekt des Schulungs- & Gesundheitszentrum, sowie den drei Wasserstationen in Inayawan, habe ich nun erneut die Augen und Ohren offen gehalten für die Projekte der Aktionsgruppe Kinder in Not e.V., bei welchen auch die Fotografien von HOPE – by Alexander von Wiedenbeck entstanden sind. Da es mir ein wichtiges Anliegen ist, dass die Gelder möglichst effektiv und vor allem nachhaltig eingesetzt werden, freut es mich Euch mitzuteilen, dass ich erneut ein schönes Projekt in Sachen Bildung gefunden habe…


WEITERLESEN


HOPE – der Film zur Ausstellung

Die Erstaufführung der Ausstellung HOPE – by Alexander von Wiedenbeck in meiner Heimatstadt Eggenfelden war in allen Belangen ein voller Erfolg. Mehr als 300 geladene Gäste zur Vernissage und knapp 1.000 Besucher während der Ausstellungszeit konnten durch den Verkauf der Exponate und des Ausstellungskataloges insgesamt über 25.000 Euro an Spendengeldern für die Friedhofs- und Müllkippenkinder auf den Philippinen generieren. Ein Ergebnis, welches sich sehen lassen kann, insbesondere für einen Ort mit gerade mal 14.000 Einwohnern.


WEITERLESEN


Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography

Erstes Hilfsprojekt durch HOPE – by Alexander von Wiedenbeck

Das erste durch HOPE – by Alexander von Wiedenbeck finanzierte Hilfsprojekt steckt mitten in der Umsetzung. Für die Müllkippen Kinder (und deren Familien) in Inayawan konnten wir drei Wasserversorgungs-Stationen & eine sanitäre Anlage (Waschplatz/WC) errichten. Allein durch die Wasserstationen ist der Region enorm geholfen, denn die Menschen mussten bislang mehrere Kilometer in die Stadt gehen und Wasser sehr teuer in Kanistern kaufen. Hier profitieren nun über 900 Menschen von den Wasserstationen.


WEITERLESEN


HOPE – Vernissage im Gotischen Kasten

Finally, we made it! – das Grand Opening der Erstaufführung von HOPE – by Alexander von Wiedenbeck. Mehr als 2.000 Stunden – von der Reise auf den Philippinen, über die Bildauswahl & Entwicklung, die finale Auswahl für den Ausstellungskatalog, das Layout für selbigen, die Druckabnahme jeder einzelnen Seite, die Organisation der Ausstellung bis…


WEITERLESEN


Hinter den Kulissen – HOPE Ausstellung

Die Erstaufführung der Charity Fotoausstellung HOPE – by Alexander von Wiedenbeck – ein wichtiger Meilenstein für das Pionierprojekt der sozialen Verantwortung innerhalb der Reportage Fotografie. Entsprechend hoch ambitioniert sind die Wünsche und Vorstellungen. 52 Kunstdrucke auf Büttenpapier von Hahnemühle wurden ungerahmt via Maulklemmen im Gotischen Kasten in Eggenfelden montiert…


WEITERLESEN


HOPE by Alexander von Wiedenbeck

HOPE – Ausstellungskatalog

Die Hoffnung stirbt zuletzt – so heißt es doch. Aber ist dem wirklich so? Kann es Hoffnung geben, wenn Kinder auf Friedhöfen leben und in Gräbern nächtigen müssen? Kann es Hoffnung geben, wenn junge Mädchen, kaum acht Jahre alt, von ihrem Onkel oder Großvater missbraucht werden? Kann es Hoffnung geben, wenn die Kinder von früh morgens bis spät abends in Müllhalden nach Verwertbarem suchen, um am Ende des Tages mit Glück eine Mahlzeit zu bekommen? Kann es Hoffnung geben, wenn ein kleines Mädchen in der Zwangsprostitution bereits zwei Abtreibungen hinter sich hat?


WEITERLESEN


Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography

Interview mit Pixel Magazine

Unter der Headline „With a Love Greater Than That of the World They Inhabit“ erschien ein ausführliches Interview mit Emily von Hoffmann von Pixel Magazine über meine Charity Wanderausstellung HOPE – by Alexander von Wiedenbeck, die Reise auf den Philippinen und eine mögliche mentale Vorbereitung auf selbige. 


WEITERLESEN


tifa – Tokyo International Foto Award

Der Tokyo International Foto Award ist ein hochangesehener Fotografie-Wettbewerb in jährlicher Aufführung. Eine ebenso internationale Jury bestehend aus Fotografen, Galeristen, Redakteuren, Verleger, Filmemachern und Publizisten entscheidet unter all den Einreichungen in den zehn Kategorien über die Gewinner. Zusätzlich zu einem dotierten Preisgeld, werden die Fotografien…


WEITERLESEN


Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography

GoSee AWARD 2016

Das Online-Creative-Portal GOSEE veranstaltet einmal im Jahr den GOSEE Award, bei welchem eine mehrköpfige Jury aus den Fachgebieten die jeweiligen Gewinner für die jeweiligen Kategorien findet. Ganz besonders erfreulich war es auch für die Jury, sowie die Menschen um GOSEE, dass mein Fotoreportage…


WEITERLESEN


Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography

Leica Blog – Hope for Children

Many photographers around the globe aspire to have an impact not only in the artistic world, but leave a mark of goodness in mankind. Alexander von Wiedenbeck, born in the province in South-Eastern Bavaria near the Austrian border, is among those who have experienced the live of a renowned advertising photographer and is now using his own art to follow a more socially responsible career and impact lives in a positive manner…


WEITERLESEN


Das Crowdfunding für HOPE

Mein Grundgedanke vor zwei Jahren war es, etwas zurück zu geben. Es lässt sich ohne Skrupel behaupten, dass wir in der westlichen Welt einen sehr hohen Lebensstandard haben und wir dankbar sein dürfen in eine solche Welt geboren worden zu sein – bei weitem nicht alle haben dieses Glück! Aus diesem Grunde kontaktierte ich in 2014 zehn Hilfsorganisationen und bot meine Hilfe und Unterstützung an. Ich wollte mit dem was ich kann, meiner Leidenschaft zur Fotografie einen Beitrag für eine bessere Welt leisten und eine soziale Verantwortung innerhalb der Reportage Fotografie übernehmen.


WEITERLESEN


To collect photographs is to
collect the world.

Susan Sontag // 1933-2004

KATEGORIE(N) AUSWÄHLEN & MEHR ENTDECKEN: